Schlaganfall: Wenn man seine Muttersprache verliert

Presseartikel

Nach einem Schlaganfall kann vieles passieren. Es gibt Menschen, die danach mit ausländischem Akzent sprechen, oder sogar nicht mehr ihre Muttersprache, sondern nur noch eine Fremdsprache. Wie kann das sein?

Die Chinesin Liu Jiayu spricht nach einem Schlaganfall plötzlich nur noch Englisch. Die Frau aus der chinesischen Hunan Provinz antwortet auf die chinesische Frage nach ihrem Alter: “I am 94 years old”. Sie hatte lange Englisch unterrichtet.

Ein Engländer spricht nach einem Schlaganfall plötzlich nur noch walisisch, obwohl er seit 70 Jahren nicht mehr in Wales war. Und eine Deutsche aus Thüringen spricht nach ihrem Schlaganfall plötzlich Schweizerdeutsch, ohne, dass sie jemals in der Schweiz war. Es gibt noch mehr Fälle, in denen Menschen nach einem Schlaganfall plötzlich mit ausländischem Akzent oder sogar nur noch in einer Fremdsprache redeten.

Quelle: msn.com

Viel Spaß beim lesen.

Den Presseartikel findest Du auch in unserem Download Archiv zum herunterladen.

 

Hier geht es zum Presseartikel

 

Tritt unserer Gruppe auf Facebook bei, um über diesen Beitrag zu diskutieren.