Facharbeit zu dem Thema: Ein virtueller Therapeut in der Sprach- und Sprechtherapie

Facharbeit

Die Facharbeit „A Virtual Therapist for Speech and Language Therapy“ von (van Vuuren & Cherney, 2014) beschäftigt sich mit  einem „virtuellen Therapeuten (VT)“, der in der Lage ist, sichtbare Sprache zu modellieren und Sprach- und Sprechtherapie zu steuern.

In der Studie werden verschiedene Aspekte eines VT beschrieben. Hierbei geht es um die Behandlung, die Beschreibung von Techniken zur Modellierung und die Analyse der Leistungsfähigkeiten eines Systems.

Der Artikel zeigt, welche Vorteile die VT gestützte Therapie bei Patienten mit Aphasie bietet.

Quelle: ncbi.nlm.nih.gov

Die Facharbeit findest Du auch in unserem Download Archiv.

 

Hier geht es zur Facharbeit

 

 

Tritt unserer Gruppe auf Facebook bei, um über diesen Beitrag zu diskutieren.