Entwicklung, Störung und Diagnostik lexikalischer Prozesse – Wortverständnis und Wortproduktion

Fachartikel

Entwicklung, Störung und Diagnostik lexikalischer Prozesse – Wortverständnis und Wortproduktion

Die Überprüfung des Wortverständnisses und der Wortproduktion stellt einen zentralen Bestandteil in der Diagnostik lexikalisch-semantischer Störungen dar.In diesem Beitrag werden Verfahren und Ergebnisse von linguistisch kontrollierten Wortverständnis- und Wortproduktionstest vorgestellt. Ebenso wird ein  Überblick über wesentliche Sequenzen in der Wortschatzentwicklung gegeben.
Dabei wird ebenso auf die Erwerbsreihenfolge der unterschiedlichen Wortarten eingegangen.

Quelle: christina-kauschke.de

Die Facharbeit findest Du auch in unserem Download Archiv.

 

Hier geht es zum Fachartikel

 

 

Tritt unserer Gruppe auf Facebook bei, um über diesen Beitrag zu diskutieren.